Die DRK-Gesundheitsprogramme

Training für Körper, Geist und Seele

Bleiben Sie bis ins hohe Alter fit mit den DRK-Gesundheitsprogrammen Gymnastik, Wassergymnastik und Tanzen. In den Gruppenangeboten finden Sie ein abwechslungsreiches Programm unter qualifizierter Anleitung. Die Gesundheitsprogramme sprechen alle Körperpartien an und zielen darauf, den Stoffwechsel anzuregen. Damit stehen neben dem Spaß an der Bewegung präventive Angebote im Mittelpunkt der Programme, die die geistige und körperliche Fitness fördern. Denn regelmäßige Bewegung trainiert das Orientierungsvermögen und verhindert Stürze. Die Sicherheit und das Selbstvertrauen werden gefestigt.

Die DRK-Bewegungsprogramme stehen allen Bürgern offen. Es sind also keine besonderen Voraussetzungen oder Kenntnisse notwendig. Gleichgesinnte finden Sie im jeweiligen DRK-Orts- oder Kreisverband. Menschen mit körperlichen Einschränkungen oder chronischen Erkrankungen sind willkommen.

  • Bei Wassertemperaturen von 28°C bis 32°C wird im brusthohen Wasser geübt – für Nichtschwimmer also kein Problem.
  • Verschiedene Übungen, die die Muskulatur kräftigen, die Ausdauer fördern und Spaß machen.
Fotograf:  Michel Eram  Bildrechte: DRK e.V., In-und Ausland, auf Dritte, 
Dokumentation: Zustimmung Fotograf Berlin, April 2010, OE 35  
Fundort: DRK-Generalsekretariat, OE 35  DDM, Ordner Foto-Dokumentationen 14.3 
Datum der Aufnahmen: April 2010
Urheber:  Michel Eram  Herausgeber: DRK e.V. 
Bestätigung zur Urheberrechte-Nutzung
Vorname und  Name des Fotografen:  Michel Eram 
Strasse: 	Walsroder Str. 158	
PLZ und Ort: 	30853 Langenhagen	 
Emailadresse: 	info@studioeram.de
Zustimmung erteilt am:  April 2010		
Bezeichnung:	Foto: M.Eram/DRK
1.	Der Fotograf versichert gegenüber dem DRK e.V, dass er über das gelieferte Fotomaterial, siehe Anhang, frei verfügen darf und eventuell abgebildete Personen mit einer Veröffentlichung ohne irgendwelche Vergütungen einverstanden sind.                                                 
2.	Der Fotograf überträgt dem DRK e.V. alle Rechte an den Fotos:
- zeitlich unbefristet,
- Nutzung in Print-, Internet-, Bewegt- und digitalen Medien zulässig,
- farbliche Veränderungen zulässig, 
- Nutzung in Ausschnitten oder Montagen zulässig, 
- elektronische Verfremdung zulässig, 
- digitale Speicherung und Vervielfältigung zulässig,
- Weitergabe zur Nutzung der Fotos an Dritte zulässig,
- Nutzung der Fotos im In- und Ausland zulässig.   
Der Fotograf verzichtet auf das Recht auf Namensnennung. Der DRK e.V. wird die Bilder mit dem Zusatz Foto: M.Eram/DRK versehen und in dieser Form den DRK-Gliederungen nahelegen, die Bilder zu beschriften und zu veröffentlichen. Es übernimmt aber keine Verantwortung, wenn die Fotos ohne Namensnennung durch DRK-Gliederungen veröffentlicht werden.
3.	Die Einverständniserklärungen der abgebildeten Personen liegen vor. 
Copyright: DRK e.V.
  • Wohldosierte Übungen, angepasst an die körperlichen Eigenschaften der Teilnehmer/Innen, aktivieren Körper und Geist.
  • Zum Programm gehören Übungen mit kleinen Geräten (z. B. Kirschkernsäcke oder Doppelklöppel) ebenso wie Partnerübungen.
Fotograf:  Andre Zelck, Essen  Bildrechte: DRK e.V., In-und Ausland, auf Dritte
Dokumentation: Zustimmung Fotograf Essen, 16.03.2010
Fundort: DRK-Generalsekretariat, OE 35  DDM, Ordner Foto-Dokumentationen 14.3 
Datum der Aufnahmen: März 2010
Urheber:  Andre Zelck, Essen  Herausgeber: DRK e.V., OE 35  Copyright: DRK e.V., In-und Ausland, auf Dritte
Bestätigung zur Urheberrechte-Nutzung
Vorname/Name des Fotografen:   	Andre Zelck
Strasse: 	Bullmannaue 13	
PLZ und Ort:  	45327 Essen	 
eMailadresse: 	foto@andrezelck.com
Zustimmung erteilt am: 	Essen, 16.03.2010		
Bezeichnung:	Foto: A. Zelck/DRK
1.	Der Fotograf versichert gegenüber dem DRK e. V, dass er über das gelieferte Fotomaterial, siehe Anhang, frei verfügen darf und eventuell abgebildete Personen mit einer Veröffentlichung ohne irgendwelche Vergütungen einverstanden sind.                                                 
2.	Der Fotograf überträgt dem DRK e.V. alle Rechte an den Fotos:
- zeitlich unbefristet,
- Nutzung in Print-, Internet-, Bewegt- und digitalen Medien zulässig,
- farbliche Veränderungen zulässig, 
- Nutzung in Ausschnitten oder Montagen zulässig, 
- elektronische Verfremdung zulässig, 
- digitale Speicherung und Vervielfältigung zulässig,
- Weitergabe zur Nutzung der Fotos an Dritte zulässig,
- Nutzung der Fotos im In- und Ausland zulässig. 
3.	Der Fotograf verzichtet auf das Recht auf Namensnennung. 
Der DRK e.V. wird die Bilder mit dem Zusatz Foto:  A. Zelck/DRK versehen und in dieser Form den DRK-Gliederungen nahelegen, die Bilder zu beschriften und zu veröffentlichen. Es übernimmt aber keine Verantwortung, wenn die Fotos ohne Namensnennung durch DRK-Gliederungen veröffentlicht werden.
4.	Die Einverständniserklärungen zur Verwendung der Personenabbildungen liegen vor. 
5.	Dokumentation der Urheberrechtserklärungen DRK-Generalsekretariat, OE 35  Dienstleistungs- und Database-Marketing, Ordner Foto-Dokumentationen 14.3     
Copyright: DRK e.V., In- und Ausland, auf Dritte
  • Die Tanzfolgen sind einfach gehalten und die Schritte zur Musik daher leicht zu erlernen.
  • Vom Volkstanz über Discofox bis hin zum sog. Sitztanz, alles wird an die individuellen Wünsche angepasst.